4,5

% vol.

11,3

Stammwürze

Hell

Bierart

Unser Kelleräffla ist namentlich an ein Bier angelehnt das einst im Frankenwald gebraut wurde. Die kleine Illustration, die das Etikett unseres Bieres ziert, stammt aus der Feder des Intendanten der Kronacher Faustfestspiele, Daniel Leistner. So mysteriös unser Kelleräffla auch zu sein scheint, wird es doch des Öfteren von Besuchern der Brauerei zu später Stunde beim Besuch der Bierkeller gesichtet. Hauptbestandteile unseres Urhell sind bestes Gerstenmalz sowie ein besonderes Caramalz. Mit seiner milden Hopfennote und erfrischendem Geschmack eignet sich dieses Bier gut gekühlt für vielerlei Anlässe.

Zutaten:

Brauwasser
Hopfen
Pilsnermalz
Caramelmalz
Gebinde
  • 0.5 l
Kronacher Festbier
Osterbier
Lucas Cranach
Keller-Äffla
Schmäußbräu
Kronator
Goldhopfen
Kellerbier
Schwedentrunk
Pilsner
Mehrkornbier
Kaiserhöfer Radler
Schwarzer Kaiser
Schützenbier
Weisser Kaiser